Skip to the content

Die ProFeeder, das modulare Roboterzellenprogramm - Übersicht, Beschreibung von Roboterzelle, Teileplatte und Mover

Die ProFeeder, 3 Schritte zur Automatisierung

Die ProFeeder-Roboterzelle von EasyRobotics - der Einstieg in die Automatisierung ist jetzt ganz einfach

Die modulare Roboterzelle kann in drei Schritten aufgebaut werden, um die Automatisierung des Produktionsprozesses zu erhöhen.

Stufe 1 Die ProFeeder Light erhöht die Effizienz und Flexibilität in der Produktion und ermöglicht es - unbemannt - eine Kleinserienfertigung, zum Beispiel Eilaufträge oder Zusatzaufträge durchzuführen.

Die Lösung kann mit Stufe 2, ProFeeder, erweitert werden, was die Effizienz erhöht, um kleine und mittlere Serien im automatisierten Zwei-Schicht-Betrieb auf einer CNC- oder Fräsmaschine zu produzieren. Die ProFeeder Light- und ProFeeder-Lösungen sind mobil, kompakt und können mit einem Palettenhubwagen problemlos zwischen Maschinen bewegt werden.

Stufe 3, die ProFeederQ, ist die stationäre Lösung, die im vollautomatischen 4-Schicht-Betrieb und bei der Produktion von Großserien eingesetzt wird.

Die ProFeeder ist kompatibel mit Robotern von ABB Robotics, Fanuc, KUKA Robotics, Motoman und Universal Robots und wurde unter anderem mit dem Greifer von OnRobot getestet.

 
 

ProFeeder Table

ProFeeder Light

ProFeeder

ProFeeder Q

Kapitalrendite*
6 - 8 Monate 6 - 8 Monate Weniger als 1 Jahr 1,5 - 2 Jahre
Bedienung der Teilfächer
Manueller Wechsel Manueller Wechsel Austausch des Movers Voll automatisch
Mobilität
Option Schwerlasträder Option Schwerlasträder Leicht umplatzierbar Stationär
Seriengröße
Kleine Serien Kleine Serien Kleine und mittelgrosse Serien Grössere Serien
Anzahl Teilefächer
Tisch 1 1 per Mover 4 per Mover
Anzahl Mover
- - 2 2
Produktion
Test/demo Eine “extra Hand” 2- Schichtwechsel Voll Automatische 4- Schichtwechsel
Bestellnummer
PFT 1000 PFL 1001 PF 1002 PFQ 1003
L x W x H
900 x 860 x 925 mm 900 x 860 x 925 mm 900 x 860 x 925 mm 1885 x 742 x 968mm
Material**
Stahl Pulverbeschicht et Stahl Pulverbeschicht et Stahl Pulverbeschicht et Stahl Pulverbeschicht et
TP 2001

Gewindeloch Platte

X      
GD-Wheels

Räder für Profeeder

X X X  
ST 2002

Seitentisch

X X X X
CK 2008

Kabel-Kit

X X X X
URC 2007

Anschlussbuchse (Harting)

X X X X
ER+ 2006

Template Software ER+ for Universal Robots

(X) X X  
TH 2004

Fach für kundenspezifische Teile

  X X X
M 2003

Mover mit Teile Fach

    X  
M 2004

Mover mit 4 Teilefächern

      X
PP 1001

Platte

X      

*Bei 2-Schicht Operation    ** Option Stahl Rostfrei   ***Option!  Angemeldetes Patent

Die Roboterzelle

Die Roboterzelle ist das Basismodul von ProFeeder und bildet ein Gerüst für die Position des Roboters. Sie enthält sowohl die bearbeiteten als auch die unbearbeiteten Teile, entweder als Halterung für die Teileschale (ProFeeder Light) oder als Station für den Wagen (ProFeeder und ProFeederQ).

Das kompakte und mobile Design der Roboterzelle bietet maximale Flexibilität in der Produktion. Der Roboter kann konstruktionsbedingt auf allen drei Seiten platziert werden. Die kompakte Bauweise gewährleistet einen einfachen Zugang zu den Produktionsmaschinen.

Die ProFeeder Light und ProFeeder Zelle kann mit einem Hubwagen bewegt werden.

Die Roboterzelle wird mit einer Reihe von Lösungen für Schalttafeln, Tische und Vorrichtungen geliefert, die es ermöglichen, komplette und vollautomatische Montagezellen zu bauen.

Die Teilfächer

Die Teilefächer haben austauschbare Lochbleche. Sie sind für alle Artikeltypen geeignet und können durch Dünnblechvorschub zum Kantenbiegen ersetzt werden.

Die Teilfächer können sowohl am Grundmodul der ProFeeder Light, als auch am Wagen leicht ausgetauscht werden.

Der Wagen

Mit dem Wagen werden die Teilefächer für die ProFeeder transportiert. Der Wagen kann auch dann problemlos in die Roboterzelle geführt werden, wenn alle vier Teilefächer gefüllt sind. Die Teilefächer werden automatisch in der Roboterzelle zentriert. Beim Upgrade von ProFeeder auf die ProFeeder Q wird der Wagen mit einem Hub- und Verschiebemodul aufgerüstet.

ProFeeder-Tisch

Ermöglicht einen schnellen und flexiblen Einstieg in die Roboterautomatisierung.

ProFeeder Light

Die ProFeeder Light-Roboterzelle besteht aus einem Basismodul mit 1 flexiblen, manuell
abnehmbaren Teilefach für die Handhabung aller Arten von Teilen.

ProFeeder

Die ProFeeder-Roboterzelle besteht aus 1 Grundmodul und 2 Wagen mit 2 flexiblen Teilefächern. Die Teilefächer sind für alle Teiletypen ausgelegt.

ProFeeder Q

Die ProFeeder Q wird um ein Liftmodul erweitert. Die Teilefächer wechseln automatisch mit den zu bearbeitenden Teilen. Die Kapazität wird von 1 auf 4 Teilefächer pro Wagen erhöht.

ProFeeder Compact

Die ProFeeder Compact ist eine robuste Roboterzelle mit kompakten Abmessungen, die sich problemlos in der Produktion bewegen lässt.

Fanden Sie wonach Sie suchten?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.